> > > Die besten Politik-Blogs – Lese-Tipps aus der Redaktion

Die besten Politik-Blogs – Lese-Tipps aus der Redaktion

Die besten Blogs: Screenshot von The Daily Beast

Die Top-Five von Antje Schippmann

Die Achse des Guten – Publizistisches Netzwerk, ins Leben gerufen von Henryk M. Broder, Dirk Maxeiner und Michael Miersch. Themen von Klima-Hysterie über Liberalismus bis EU-Bürokratie.

Wadi – Wadi e.V. kämpft seit 20 Jahren gegen Genitalverstümmelung im Irak. Auf ihrem Blog werden Nahost-Themen dargestellt, die in den deutschen Medien oft zu kurz kommen

Böss in Berlin – Publizist Gideon Böss kommentiert Kurioses aus Politik, Gesellschaft und Kultur – knackig und kurzweilig

UN Watch – Beobachtet die Vereinten Nationen und legt den Finger auf Doppelstandards in Bezug auf Menschenrechtsverletzungen.

Spirit of Entebbe – Polemisches zu Israel und der Nahost-Berichterstattung in den deutschen Medien

Die Top-Three von Moritz Eichhorn

salon.com – Im amerikanischen Verständnis der politischen Verortung ein linkes Organ. Im europäischen Kontext würde man wohl eher von gemäßigten Konservativen sprechen. Das Format nennt sich selbst „smart tabloid“, was heißen soll, dass auch vornehmlich unterhaltende und popkukturelle Themen behandelt werden. Dabei gelingt es den Salon-Kolumnisten auch das Politische außerhalb der Politik zu zeigen.

Daily Beast – So wie Salon.com, aber mit ansprechenderem Design.

Drudge Report – Die andere Seite. Das konservative Amerika in Wort, Bild und Emotionen. Da wo sich das technokratische von linker Überzeugung trennt, setzten die drudges die Brechstange an.

Die Top-Four von Andreas Maisch

LobbyControl – Über Strippenzieher und Seilschaften schreiben die Mitarbeiter des Vereins LobbyControl. Mit der Lobbypedia betreibt die Kölner Anti-Lobbyismus-Initiative auch einen Wikipedia-Ableger.

Sprengsatz – Meinungsfreudig schreibt der Politikberater Michael Spreng in seinem Blog „Sprengsatz“ über die deutsche Politik und „Irrtümer der Geschichte“ wie den machttaktischen Einfall Angela Merkels, Christian Wulff zum Bundespräsidenten zu machen.

Hans-Martin Tillack – Der Investigativ-Journalist Hans-Martin Tillack erklärt, wie er mit seinen Recherchen Parteien und Politikern auf den Fersen ist – und wie die Bundestagsfraktionen sogar Gesetze ändern, um seine Recherchen abzublocken.

Netzpolitik – Den Lesern von Netzpolitik.org war schon lange vor den Enthüllungen Edward Snowdens klar, wie wichtig Datenschutz und wie gefährlich staatliche Überwachung sind.

Antje Schippmann (26) kommt aus Leipzig (spricht aber nicht so), trinkt gerne guten Whisky und hatte schon mal 18 Punkte bei Quizduell. Nach ersten Jobs in Berlin, Jerusalem und Halle gentrifiziert sie jetzt den Wedding und schreibt fürs Politik-Ressort. Weitere Artikel von Antje Schippmann
Ähnliche Artikel

Im Internet ist die Polizei machtlos: Cyber-Cops ohne Nachwuchs

Beim Tatort wird der Täter am Ende des Abends (fast) immer gefunden. Die Kommissare der realen Bundesrepublik haben da weniger Erfolg. Besonders große Probleme gibt es in Sachen Cyber-Kriminalität. Auf der Technikmesse CeBit sagte Rainer Wendt,... mehr erfahren

Im Internet ist die Polizei machtlos: Cyber-Cops ohne Nachwuchs

Beim Tatort wird der Täter am Ende des Abends (fast) immer gefunden. Die Kommissare der realen Bundesrepublik haben da weniger Erfolg. Besonders große...

Diese 5 Songs machen sofort gute Laune

WILD hat auf Spotify eine Playlist mit 5 Songs zusammengestellt, die sofort gute Laune zaubern. Versprochen! mehr erfahren

Diese 5 Songs machen sofort gute Laune

WILD hat auf Spotify eine Playlist mit 5 Songs zusammengestellt, die sofort gute Laune zaubern. Versprochen!

Nase vorn

Das Rennen ist eröffnet. Die Nase tritt an und überholt ihre Mitbewerber um Längen. Forscher der Rockefeller University in New York haben in einer Studie überprüft, was unser Riechorgan wirklich kann. Das Ergebnis ist überraschend. Statt wie... mehr erfahren

Nase vorn

Das Rennen ist eröffnet. Die Nase tritt an und überholt ihre Mitbewerber um Längen. Forscher der Rockefeller University in New York haben in einer...

NSA blockiert Obamas Cool

Jetzt ist auch noch Google-Gründer Larry Page wegen der NSA-Schnüffeleien sauer auf Barack Obama. Der US-Präsident hatte bisher schon nicht leicht, aber jetzt ist das Internet hinter ihm her. Obamas Regierungszeit ist bekanntermaßen bisher nicht... mehr erfahren

NSA blockiert Obamas Cool

Jetzt ist auch noch Google-Gründer Larry Page wegen der NSA-Schnüffeleien sauer auf Barack Obama. Der US-Präsident hatte bisher schon nicht leicht,...

Kommentare

Eine Antwort hinterlassen